Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern

Biografie einer starken Frau: Antoinette Brown Blackwell (1825 - 1921)

Sie war eine der ersten Frauen, die sich ein Studium erkämpften. Als sogar erste Frau wurde sie in den USA zur Gemeindepfarrerin ordiniert. Sie zog als Vortragsrednerin durch Nordamerika, kämpfte für Bildungschancen, Gleichberechtigung, Wahlrecht. Sie heiratete aber auch glücklich und schenkte sechs Kindern das Leben. „Daneben“ schrieb sie zahllose Zeitschriftenartikel sowie mehrere, vor allem wissenschaftliche Bücher. Nun ist die erste deutschsprachige Biografie zu ihr als sciebook erschienen: "Antoinette Brown Blackwell - Die erste Evolutionsforscherin" von Michael Blume.

22. Februar 2013 um 12:47 Uhr